<< Previous Next >>

Lestes sponsa female


Lestes sponsa female
Photo Information
Copyright: Harm Alberts (Harm-digitaal) Gold Star Critiquer/Gold Note Writer [C: 110 W: 7 N: 1968] (7604)
Genre: Animals
Medium: Color
Date Taken: 2006-06-29
Categories: Insects
Camera: Canon EOS 300D, Canon EF 180mm f/3.5L USM Macro
Exposure: f/20.0, 1/60 seconds
Photo Version: Original Version
Theme(s): European Damselflies [view contributor(s)]
Date Submitted: 2006-06-30 5:55
Viewed: 3162
Points: 14
[Note Guidelines] Photographer's Note
Lestes sponsa female / Gewone pantserjuffer vrouwtje / Emerald Damselfly female / Gemeine Binsenjungfer weibchen / Leste fiancé femelle.

Die Gemeine Binsenjungfer (Lestes sponsa) ist eine 3,5 Zentimeter lange Libelle. Die Flügelspannweite beträgt circa vier Zentimeter; es gibt aber auch größere Exemplare. Sie ist eine der acht in Europa lebenden, nicht leicht auseinander zu haltenden Arten aus der Familie der Teichjungfern (Lestidae). In Ruhe sind die Flügel halb geöffnet. Männchen haben einen dunklen metallischen Grünton, während Weibchen eher kupfern erscheinen. Die Gemeine Binsenjungfer kann sich bis zu einer halben Stunde unter Wasser aufhalten.
Lebensraum:
Bevorzugte Lebensräume dieser Spezies sind Tümpel, Teiche und Moore, von Mittel- und Nordeuropa bis nach Nordasien, bis in eine Höhe von 1.200 Meter. Die Tiere sind sehr gesellig. Eine Population kann aus mehreren hundert Tieren bestehen.

Häufigkeit:
Die Gemeine Binsenjungfer ist eine der häufigsten Libellenarten in Europa, da sie sich sehr gut an viele Umweltveränderungen anpassen kann. Ihr genügt stehendes Wasser mit Wasserpflanzen zur Eiablage.

Fortpflanzung:
In den warmen Mittagsstunden spielt sich das Leben dieser Libelle ab, somit auch die Fortpflanzung. Zur Paarung fliegt ein Männchen ein Weibchen an und umklammert es mit den Hinterleibsanhängen an der Vorderbrust. Nun füllt das Männchen seinen Samenbehälter und bewegt ihn aus der Geschlechtsöffnung. Das Weibchen biegt nun seinen Hinterleib so, dass es den Samenbehälter erreicht. So wird aus der Paarungskette ein Paarungsrad. Vor der Übertragung des Samens wird der des Vorgängers entfernt. Danach wird das Rad wieder zu einer Kette. Die Partner bleiben auch während der Eiablage zusammen. Das Weibchen ritzt mit seinem Legestachel einen Stängel oder ein Blatt einer Wasserpflanze an. Die Eier werden nun zu je zwei bis dreien in die Pflanze eingestochen. Die Ablage beginnt über Wasser, dann tauchen die Tiere rückwärts immer weiter unter. Die Eier entwickeln sich im nächsten Frühjahr. Die Larven sind danach zuerst träge. Nach sechs bis acht Wochen sind sie dann ausgewachsen und steigen aus dem Wasser.
Nahrung:
Die Libellen jagen in Ufernähe kleine Insekten, während der Larvenzeit stehen kleine Krebse und Insekten auf dem Speiseplan.
Source:http://de.wikipedia.org/wiki/Gemeine_Binsenjungfer
Harm

phlr, SkyF, firelord has marked this note useful
Only registered TrekNature members may rate photo notes.
Add Critique [Critiquing Guidelines] 
Only registered TrekNature members may write critiques.
Discussions
None
You must be logged in to start a discussion.

Critiques [Translate]

Hi Harm,
you too;-))I have just post a female lestes sponsa.
The POV and compostion are very nice, Good details and colours.
Well done.

  • Great 
  • honza Gold Star Critiquer/Gold Note Writer [C: 533 W: 0 N: 720] (4197)
  • [2006-06-30 6:14]

Very nice picture of the damselfly. Perfect POV, details and light. TFS

  • Great 
  • odin Gold Star Critiquer/Gold Note Writer [C: 177 W: 1 N: 209] (1169)
  • [2006-06-30 10:20]

Nice one Harm, the picture look real with is colors. Perfect sharpness and good composition. Well done
Sébastien

  • Great 
  • SkyF Gold Star Critiquer/Gold Star Workshop Editor/Gold Note Writer [C: 2234 W: 188 N: 1912] (8073)
  • [2006-06-30 11:13]

Hello Harm,
this is a wonderful shot. Excellent details and sharpness. Wonderful pose and great colors. Very well composed.
TFS..Sky

  • Great 
  • Aramok Gold Star Critiquer/Gold Star Workshop Editor/Gold Note Writer [C: 896 W: 101 N: 1501] (5166)
  • [2006-06-30 11:51]

great composition there with the damslefly going across the grain of the reeds/grasses in the background.

TFS
Emma

  • Great 
  • cosmln Gold Star Critiquer/Silver Workshop Editor [C: 201 W: 12 N: 493] (1952)
  • [2006-07-02 17:51]

hi Harm,

very nice and very sharp image.
TFS,
cosmln

  • Great 
  • phlr Gold Star Critiquer/Gold Star Workshop Editor/Gold Note Writer [C: 1237 W: 130 N: 882] (2821)
  • [2006-09-05 17:37]

Very good shot of this odonata Harm!
The blurred BG is very good!
Very good on colour amd POV!
Also a very good details!
5* and TFS!

Calibration Check
















0123456789ABCDEF