To wishnugaruda: Mumbai ... so frisch und kühl ...peter_stoeckl::2006-12-10 12:29
Hallo Sabine,

danke für die freundlichen Worte zum Falter.
Was Mumbai betrifft: Himmel und Hölle sind nahe bei einander.

Diesen und etliche andere Falter gesehen hab ich jedenfalls mitten im Zentrum der Stadt in einer winzigen Grüninsel vor dem Bahnhof Mumbai Central Station. Also kann die Luft dort so schlecht nicht sein, und die flächendeckende Verwendung von Insektiziden, wie lange Jahre im christlichen Abendland üblich, scheint Hindus in ihrer Ehrfurcht vor jeglichem Leben nie ernsthaft in den Sinn gekommen zu sein.

In Ruhe fotografieren konnte ich Falter in den dicht bewaldeten Hügeln über Goregaon. Von dort hat man bei klarem Wetter auch einen sehr schönen Blick auf Stadt und Meer und nach Norden auf weite dichte Wälder. Dort finden sich auch die Filmstudios. Wie man ohne "Permission" hineinkommt, weiss ich freilich nicht.

Fand die Stadt aufregend und geradezu unglaublich dicht. Furchtbar fand ich sie nicht.
Der Himmel war jedenfalls blauer als der über Wien. Und die Menschen fast durchwegs fröhlicher. Trotz höchster Mieten der Welt und ungeheurer Wohnungsnot.

Schönen Abend noch, mit Dank und besten Grüßen,

Peter
India
Title: Pareronia valeria.Sony Cybershot DSC-H5
Pareronia valeria. (70) *
peter_stoeckl Gold Star Critiquer/Gold Star Workshop Editor/Gold Note Writer [C: 1736 W: 291 N: 4004] (11526)
[Only registered members may post.] [Flat View] [Translate]
ThreadUsername Date
To wishnugaruda: Mumbai ... so frisch und kühl ... peter_stoeckl Gold Star Critiquer/Gold Star Workshop Editor/Gold Note Writer [C: 1736 W: 291 N: 4004] (11526)::2006-12-10 12:29